063 Grundschule Kirchberg

Wettbewerb 2009, 2. Preis

Durch den Abbruch der Mädchenberufsschule ergibt sich die einmalige Chance eine großzügige Platzanlage auszubilden. Diese gibt dem Schulgelände eine repräsentative Mitte und schafft Orientierung, wird zum Ort der Identifikation, zum „Schulplatz".

Die neue Grundschule liegt zwischen dem Schulplatz und der städtischen Parkanlage.

BGF 3.462 qm
BRI 13.257 cbm

Auslober:
Verbandsgemeinde Kirchberg

weitere Informationen:
competitionline

063.pdf (1841 KB)