022 Musiktheater Linz

Wettbewerb 2005

Das Musiktheater füllt das gesamte Grundstück entlang der Bahngleise und erstreckt sich über die Kreuzung bis in den Volksgarten. Vom Bahnhof, der Landstraße und aus der Wiener Straße schon von weitem sichtbar, ist es nicht höher als die benachbarte Bebauung. Lediglich Bühnenturm und Zuschauerraum überragen die umgebenden Traufhöhen.

Vom Volksgarten kommend betreten die Besucher über eine breite Freitreppe die über die Kreuzung auskragende, zweigeschossige Eingangshalle. Sie mündet in das Foyer, an dem der Zuschauerraum, die Studiobühne und der Probesaal des Brucknerorchesters liegen. Von Foyer, Eingangshalle und dem Theaterrestaurant öffnet sich der Blick in den Volksgarten.

BGF 33.402 qm
BRI 197.170 cbm

Auslober: Amt der Oberösterreichischen Landesregierung

weitere Informationen:
competitionline